de / en

Über uns:

Das Institute of Electrodynamics, Microwave and Circuit Engineering (EMCE) beschäftigt sich in grundlagen- und anwendungsorienterter Forschung mit der Berechnung elektromagnetischer Felder, mit Mikrowellentechnik im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien, mit der Entwicklung und Realisierung von analogen, mixed-signal und optoelektronischen Schaltungen, mit Sensorik in Medizin und Biologie und mit der Sensorintegration in der Robotik. Auf diesen Gebieten sind sechs Forschungsgruppen aktiv:

In der Lehre betreut das Institut grundlegende Lehrveranstaltungen im Bachelorstudium aus Elektrotechnik, Elektrodynamik, Signal- und Systemtechnik, Messtechnik und Schaltungstechnik. In den Masterstudien Automatisierungstechnik, Telekommunikation, Computertechnik und Mikroelektronik bietet das Institut eine Reihe von schaltungstechnischen und hochfrequenztechnischen Vorlesungen und Laborübungen an, sowie biomedizinische Lehrveranstaltungen und praktische Übungen für das Masterstudium Biomedical Engineering.